Schlagwort-Archive: Gnade

Losung für Samstag, den 3. September 2016

Veröffentlicht unter Das Wort zum Tag | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Sympathy for the Devil

Angenommen, wir kommen in den Himmel – und als Christen glauben wir ja daran: wen wollen wir dort treffen? Wen werden wir dort treffen? Und was, wenn wir ganz andere Leute dort treffen, als wir vermuten? Wir leben in dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Rechtfertigung und Gnade

Rechtfertigung und Gnade. Die Begriffe mögen ja in Ordnung sein. Ich fühle mich nur nicht in einer Gerichtssituation. Man nimmt einen in einer normalen positiven liebevollen Umwelt aufgewachsenen Menschen, zwingt ihn in eine Situation, wo er sich dafür rechtfertigen muss, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theologie | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Ein Afrikaner in Norwegen

Bei Christliche Perlen stieß ich auf einen Text, der wohl erbaulich sein soll, über einen afrikanischen Christen, der sich aufmachte nach Norwegen (wieso gerade Norwegen und nicht Deutschland wird nicht gesagt), um die „Glaubensgenossen aus der reichen, westlichen Welt“ kennenzulernen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaube | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Die Nacht ist vorgedrungen

Und das tut, weil ihr die Zeit erkennt, nämlich dass die Stunde da ist, aufzustehen vom Schlaf, denn unser Heil ist jetzt näher als zu der Zeit, da wir gläubig wurden. Die Nacht ist vorgerückt, der Tag aber nahe herbeigekommen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Testimonium

So kann es gehen, da kommen mehrere Blogartikel und dergleichen zusammen, kommen irgendwie in Zusammenhang, und ergeben dann nach und nach nen ganz anderen Sinn. Das heitß die Artikel ergeben keinen anderen Sinn, aber as ihnen ergibt sich einem ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter glaube | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Tageslosung zum 17.09.2012

Heute mal kein Psalmvers, sondern ein Prophet: „Wenn sich der Ungerechte abkehrt von seiner Ungerechtigkeit, die er getan hat, und übt nun Recht und Gerechtigkeit, der wird sein Leben erhalten“ (Hes 18, 27) Gott schenkt Gnade – die Gnade der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Wort zum Tag | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tageslosung zum 12.09.2012

Und mal wieder Psalmverse: Die Gnade des HERRN währt von Ewigkeit zu Ewigkeit bei denen, die ihn fürchten, und seine Gerechtigkeit auf Kindeskind bei denen, die seinen Bund halten (Ps. 103, 17-18) Wenn ich die Worte „Gnade“ und „Recht“ in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Wort zum Tag | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gedanken aus der Stille I

Nach zwei Wochen bin ich jetzt von einem Taizéaufenthalt zurück. Ich hatte dort wieder eine wundervolle Zeit und war endlich mal wieder eine Woche im Schweigen. Da man im Schweigen viel Zeit zum Nachdenken hat, sind dabei einige Texte rausgekommen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter glaube | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tageslosung zum 28.02.2012 (Jona 2, 9)

Die sich halten an das Nichtige, verlassen ihre Gnade. Dieser Satz stammt aus einem Gebet des Propheten Jona. Wie kam er dazu, ihn zu beten? Gott gab Jona den Auftrag, nach Ninive zu gehen und dort zu predigen. Die Stadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Wort zum Tag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare