Schlagwort-Archive: Asyl

Solidarität

Ich habe grade diesen Artikel gelesen. Landesbischof Meister spricht sich dort in erfreulicher Schärfe dafür aus, gegen Übergriffe auf Flüchtlinge und Asylbewerberheime vorzugehen. Das finde ich gut. Außerdem schreibt er, dass Solidarität mit den Schwächsten für Christen etwas Elementares sei. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Ich habe die Lösung

De Maizière denkt laut tagesschau.de darüber nach, einige afrikanische Länder als sichere Herkunftsländer anzusehen. So kann man das Problem natürlich auch lösen. Mein Vorschlag: Da auf der ganzen Welt die UN Menschenrechtskonventionen gelten, kann man die ganze Welt als sicher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zynismus | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Flucht und Asyl

Es ist ein Segen, daß es auch größere Landeskirchen gibt, die das Geld haben, ihre Arbeit auch einmal breiter darzustellen. Die Lutherische Kirche Bayern hat unter: http://akzente.bayern-evangelisch.de/flucht-und-asyl Bilder, Videos, Tondokumente und Texte zum Thema Flucht und Asyl zusammengestellt. Ich habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzfunde | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Sicherheit von Staaten – ein Weg, um Menschen los zu werden

Je länger ich mir den Scheiß angucke, der bei uns mit  Flüchtlingen durchgezogen wird, desto übler wird mir. Es scheint nur noch darum zu gehen, wie man wen am schnellsten wieder los wird. Ich finde es zum Kotzen, dass sogenannte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Chuck Norris, die Heilsgewißheit und das Ökumenische Konzil

Da war doch so ein Stöckchen… ach, da isses ja. Alexander hat mir ein Stöckchen zugeworfen, es sind drei Fragen zu beantworten, die Alexander beantwortete und dann nochmal 5 von Mechthild. Also frisch ans Werk: 1. Dein schönstes Kindergebet und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 35 Kommentare

Lampedusa

Vor unseren Küsten ersaufen Männer, Frauen und Kinder und was tun wir? Lange reden und am Ende kommt doch nix raus! Und das ist so entmutigend, so lähmend. Da sterben Menschen und nix passiert, man nimmt sich nicht mal vor, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 23 Kommentare

An jeder Ecke steht ein Elefant…

… mit dieser Zeile besagen die Ärzte vor einigen Jahren Schweden, sie nennten es auch „wunderbares Land“. Dem kann ich nur zustimmen, wenn ich daran denke, was ich grad bei der taz gelesen hab: Die Schweden schicken keine Soldaten nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Und die nächste Runde

Das Folgende bezieht sich hierauf: Erst mal zum Interview mit Necla Kelek: Wenn die von der türkischen Regierung abhängige Ditib (Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion) so baut, ist das nicht nur eine ästhetische Frage, sondern es soll ein Zeichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diskussion mit Theodred | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Zukunftsdialog

Der Zukunftsdialog der Kanzlerin läuft noch 2 Wochen. Und viel aktiv war ich dort bisher nicht. Eben gerade bin ich über eine wahnwitzige Forderung eines dortigen Teilnehmers af eine andere Forderung gestoßen, die ich im Gegensatz zu dem Irrsinn, Theologie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Tageslosung zum 12.03.2012 (Dtn 10, 18-19)

18a)Der HERR schafft Recht den Waisen und Witwen 18b)und hat den Fremdling lieb, dass er ihm Kleidung und Nahrung gibt. 19a)Und ihr sollt den Fremdling lieben, 19b(denn Fremdlinge wart ihr im Land Ägypten). Waisen, Witwen und Fremdlinge waren damals vermutlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Wort zum Tag | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar