Schlagwort-Archive: Abendmahl

Sakrament und Sex

Christopher hat bei theologiestudierende.de einen Artikel geschrieben über die Zulassung von Ausgetretenen zum Abendmahl. Den hat Spassheide kommentiert, unter anderem mit diesen Zeilen: Ach ja – zum eigentlichen Thema – das Abendmahl könnte man guten Gewissens als Einladung auch an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Hoc est enim…

Der Kenner erkennt an der Überschrift (oder spätestens am Bild): Es geht ums Abendmahl, das Herrenmahl, die Eucharistie. Und zwar diesmal in seiner digitalen Form, bzw ob es das geben kann. Ich weiß, daß auch einige Leser hier der Kirche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kirche & Web 2.0 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Die Weiheämter und der Landesbischof

Bee fordert eine Entschuldigung. Da geht es noch m Alois Glück, das ist ne innerkatholische Geschichte, und das sollen sie unter sich klären. Hängen blieb ich an folgender Aussage: Schön finde ich auch, dass uns ein Landesbischof zu guter Letzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kirche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 29 Kommentare

Die Teilnahme an der Eucharistie

Heute morgen hab ich es mal wieder geschafft, nach langer Zeit, zum Morgenlob zu gehen. Ist immer freitags, ist immer früh, ist in der KSG, aber ökumenisch in der Ausrichtung. Und danach gibt es Frühstück und theologische Gespräche. Ich befürchte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter glaube, kirche, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Ökumene

Wir erinnern uns: Ökmene bedeutet römische Reichskirche. So sagte ein Professor der Kirchengeschichte immer wieder in einer Vorlesung über die Kirchengeschichte des Mittelalters. Und bisher schien es mir so, als wäre dies auch das römische Verständnis im Gespräch mit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter glaube, kirche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare