Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Benjamin Koppe
Pfarrstr. 3
64739 Höchst

Kontakt

Telefon: 0176-99050153
E-Mail: Benjamin.Koppe@gmx.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

Benjamin Koppe
Pfarrstr. 3
64739 Höchst

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: https://www.e-recht24.de/impressum-generator.html

2 thoughts on “Impressum

  1. hallo…

    ein paar fragen, um zu wissen woran ich bin.
    frage 1. sind sie protestant?
    frage 2. gehören sie dann vielleicht auch zu jener freikirchlichen sekte der annihilationisten und gar auch dispensationalisten?
    frage 3. oder gehören sie gar keiner konfession an?
    frage 4. sind sie ein udh-dämonenlehre-lehrer?
    frage 5. sind sie vielleicht gar calvinist
    frage 6. oder darbyst
    frage 7. oder gar charismatiker
    frage 8. oder gar pfingstler

    mehr brauche ich nicht zu wissen, um sie ggf., sofern in entsprechender weise jene oben stehenden fragen zutreffen sollten, in die jeweilige sorte der gottlosen und nachfolger von dämonenlehren einordnen zu können.

    shalom

  2. 1. Ja.
    2. Ich bin in der Landeskirche. Ich bin nicht Annihilationist. Ich bin nicht Dispensationalist.
    3. Ich gehöre einer Konfession an. Wie gesagt, bin ich Landeskirchler. Meine Landeskirche hat eine Bekenntnisunion.
    4. Für UDH fand ich im Netz bisher nur Unternehmerverband Deutsches Handwerk. Ich weiß nicht, inwiefern dieser eine Dämonenlehre verbreiten sollte. Ich selbst bin kein Handwerker, sondern Student.
    5. Calvinist bin ich nicht, aber meine Landeskirche geht auf eine Union von Lutheranern und Reformierten zurück. Verschiedene Ansichten Calvins halte ich für recht zutreffend, andere nicht. Im Allgemeinen mache ich mir eher eigene Gedanken anstatt daß ich mich an irgendwelchen Heldenfiguren orientiere.
    6. Darby war wohl irgendein Theologe in England? Viel mehr weiß ich über diesen Mann nicht.
    7. Ich rede nicht in Zungen und bete, indem ich die Hände falte. Reicht das als Antwort?
    8. Siehe Antwort 7.

    Ich hoffe, daß diese Antworten Ihnen ermöglichen, mich in Ihr Schubladendenken einzuordnen.

    Salam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.