Archiv der Kategorie: Netzfunde

Netzbasierte Lesetipps, wird nun hier zu finden.

Volkssouveränität

Bei Twitter stieß ich auf folgendes Bild: Es stehen sich zwei Aussagen von zwei Bundespräsidenten gegenüber: Präsident Heinemann wird wie folgt zitiert: „Die Grundlage der Demokratie ist die Volkssouveränität und nicht die Herrschaftsgewalt eines obrigkeitlichen Staates. Nicht der Bürger steht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Commenting Media, Gesellschaft, Netzfunde, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Das Weihnachtsevangelium in 15 Sprachen

Ich hab grad nen Downloadlink gefunden. Dahinter findet sich das Weihnachtsevangelium in 15 Sprachen, jeweils auf eine Seite gedruckt. Dahinter steht soweit ich das sehe das Katholische Bibelwerk und die Deutsche Bibelgesellschaft. Gedacht wird dabei wohl vor allem an die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzfunde | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

We fight not with bullets, but with wide open arms

Auf Twitter sah ich heute morgen das: Hier ist der Link, den Screenshot hab ich gemacht, falls das aus welchen Gründen auch immer gelöscht wird, denn in dem Gedicht steckt für mich alles, was den christlichen Glauben ausmacht: Spray us … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Commenting Media, Netzfunde | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Netzfunde Mittwoch, den 30. März 2016

Wir hatten schon lange keine Netzfunde mehr, ich hatte auch insgesamt wenig Zeit. So ein Vikariat ist schon fordernd. Nun hab ich aber ein paar Tage Urlaub (was bitter nötig war) und bin beim Surfen heute über zwei Dinge gestolpert, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzfunde | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Hoaxmap

Im Moment ist viel los, deshalb erscheint hier umso weniger. Das wollte ich Euch allerdings nicht vorenthalten: Heute stieß ich auf die Hoaxmap. Da werden Gerüchte über Flüchtlinge auf einer Karte eingetragen zusammen mit einem Link zur Widerlegung des Gerüchts. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Netzfunde | Verschlagwortet mit , , , | 38 Kommentare

Netzfunde

Gestern war letzter Urlaubstag und ich hab nochmal die religiösen Blogs, die ich so lese, zum Thema Flüchtlinge durchsucht. Mir ist dabei sicher der eine oder andere durchgeschlüpft, aber ich fand es schon interessant, daß ich die meisten Artikel bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzfunde | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Flucht und Asyl

Es ist ein Segen, daß es auch größere Landeskirchen gibt, die das Geld haben, ihre Arbeit auch einmal breiter darzustellen. Die Lutherische Kirche Bayern hat unter: http://akzente.bayern-evangelisch.de/flucht-und-asyl Bilder, Videos, Tondokumente und Texte zum Thema Flucht und Asyl zusammengestellt. Ich habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzfunde | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Einstellung des Netzfunde-Blogs

Es gibt eine kleine Veränderung. Die Netzfunde sind nun nicht mehr unter nf.debenny.de zu finden, sie wandern auf meinen Red Matrix Kanal. Wer weiterhin an der Kategorie interessiert ist, findet den Kanal unter https://red.debenny.de/channel/tonnerkiller Wer selbst in der Red Matrix … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzfunde | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Netzfunde ade

Die Netzfunde gibt es schon eine ganze Weile als Kategorie, aber sie haben jede Menge Arbeit gemacht. Deshalb erschienen auch immer weniger. Ich spiele schon länger mit dem Gedanken, diese Kategorie in ein eigenes Projekt zu exportieren, und jetzt ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzfunde | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ite, missa est

Bei Kirchengeschichten ist ein Artikel erschienen gegen die Sarrazinisierung öffentlicher Religions- und Kirchendiskurse. Absolut lesenswert! Was mich vor allem anspricht ist die Erkenntnis am Schluß, daß „don’t feed the trolls“ Mist ist, weil die Trolle dann die Meinungshoheit haben. Man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzfunde | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar