Die Frumka

Man lernt nie aus. Davon hatte ich noch nie gehört und ich wollte es jetzt einfach mal weiter verbreiten. Es gibt offenbar auch im Judentum eine Tradition der Vollverschleierung der Frau.

Der Name Frumka für die Kleidung leitet sich ab von „frum“ (jidd. „fromm“) und der afghanischen Burka. Zumindest der Name der Tracht scheint von daher eine eher moderne Sache zu sein.

Dieser Beitrag wurde unter Netzfunde abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.