Missionar bei Maischberger und weitere Hinweise

In letzter Zeit wird das Kontaktformular hier aufm Blog öfters benutzt, heute kam was vom Brunnen-Verlag: Ein Hinweis auf verschiedene Sendungen mit einem Josef Müller. Ich hab im Moment keine Zeit zu weiterer Recherche, deshalb einfach mal die Mail als Zitat hier, um die Info weiterzugeben. Entscheidet selbst, was Ihr davon haltet:

Lieber Benny,

heute bei „Menschen bei Maischberger“ (ARD) spricht der Missionar Josef Müller davon, wie Gott ihn verändert hat. Seine packende Lebensgeschichte, vom Millionenbetrüger zum Gebetshaus Fundraiser, lässt sich nur mit der verändernden Kraft Jesus Christi erklären.

Das Talk-Thema ist „Geld, Gier, Betrug – Warum fallen Anleger immer wieder rein?“, denn Josef Müller war millionenschwerer Anlagebetrüger. Bis Jesus ihm im Gefängnis begegnete und ihm wahren Reichtum zeigte. Und das bezeugt er

  • heute um 23:30 Uhr auf der ARD „Menschen bei Maischberger“ (Wiederholung u.a. Samstag, 07.12.13 um 23:35 Uhr im 3sat)
  • in der Talksendung MDR „Unter uns“ am 6.12. um 22 Uhr
  • und im ZDF Mittagsmagazin am 13.12. um 13 Uhr

Als christliche Blogger könnten Sie Menschen auf dieses besondere missionarische Ereignis im öffentlichen Fernsehen aufmerksam machen und Christen bitten Feedback an die Redaktion zu schicken.

Beste Grüße aus Basel

Jessica Kumbier

____________________________

BRUNNEN VERLAG BASEL

Jessica Kumbier

Presse und Marketing

Brunnen Verlag Basel

Wallstr. 6

CH-4051 Basel

Tel. +41 (0)61 295 60 36

Mobil +41 (0)78 872 2450

j.kumbier@brunnen-verlag.ch

www.brunnen-verlag.ch

_____________________________

 

Vor ein paar Tagen kamen noch zwei Mails. Es handelte sich schlicht um Hinweise auf Projekte im Netz. Das eine ist vom BR. Ein Blog, auf dem es darum geht, Glaube und Religion von verschiedenen Blickwinkeln aus zu betrachten:

http://blog.br.de/woran-glauben/

Das andere Projekt nennt sich „Ich kann nicht anders„. Zur Beschreibung ein Teilzitat aus der Mail, die ich erhielt:

„Ich kann nicht anders“ ist ein Charity Projekt von dem evangelischen Monatsmagazin chrismon (www.chrismon.de) welches wir ehrenamtlich unterstützen. Ziel des Projekts ist es Personen die sich im Alltag ehrenamtlich für verschiedene Angelegenheiten einsetzen ein Gesicht zu geben und ihnen zu danken. Nach zahlreichen Einsendungen wurden verschiedene Projekte wie zum Beispiel der Aufbau einer Schule in Afghanistan, das Begleiten älterer Leute zum Arzt, Urban-Gardening, Fluthilfehelfer oder auch die Förderung von Briefverkehr mit Inhaftierten genauer vorgestellt. Es gibt nun die Möglichkeit, Herzen für diese Projekte zu vergeben welches einen symbolischen Dank ausdrücken soll. Darüber hinaus wird das beliebteste Projekt auch noch mit einem Gewinn vergütet, dieser wird in Absprache mit dem Gewinner festgelegt und kann zum Beispiel eine neue Website für das Projekt sein.

So, das war’s mit den Mitteilungen für heute 😉

Dieser Beitrag wurde unter Mitteilungen abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Missionar bei Maischberger und weitere Hinweise

  1. Pingback: Missionar bei Maischberger und weitere Hinweise - Christliche Blogger Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.