Tageslosung zum 22.9.2013

Sechs Tage sollst du arbeiten und alle deine Werke tun. Aber am siebenten Tage ist der Sabbat des HERRN, deines Gottes. Da sollst du keine Arbeit tun.

(Ex. 20, 9.10)

Über dieses Gebot kann man sicher eine Menge sagen. Mir ist grade ein Gedanke besonders wichtig geworden: Weil Gott geruht hat, sollen auch wir ruhen. Das ganz bewusste Ausruhen an genau diesem Tag ist nicht nur eine Gelegenheit zum Durchatmen. Er kann uns unsere Gottesebenbildlichkeit ganz besonders vor Augen führen.

Dieser Beitrag wurde unter Das Wort zum Tag abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Tageslosung zum 22.9.2013

  1. Pingback: Tageslosung zum 22.9.2013 - Christliche Blogger Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.