Gesellschaft

Humanistentag

[Video nicht mehr verfügbar]
Sie diskutieren nur kurz zum Thema, und ich werde den Eindruck nicht los, daß es nicht der Theologe ist, der hier mit rhetorischen Tricks glänzt, sondern eher der Grundschullehrer. Achtet mal drauf, wie oft Schmidt-Salomon nicht auf die Fragen von Meister antwortet, sondern ganz andere Dinge erzählt, sich teilweise in Worthülsen ergeht. Und wie oft er mal schnell noch irgendwelche Behauptungen unterbringt in eigentlich richtigen Aussagen. Trotzdem denke ich, daß Meister sich angesichts dieser Methoden ganz gut geschlagen hat und auch schlau genug war, auf diese ständigen Provokationen nicht einzugehen, was nur zur heillosen Verzettelung geführt hätte. Mit manchen Menschen ist es sehr schwer, vernünftig zu diskutieren…

 

Update vom 18.10.2013: Hier gab es einmal ein Video der Diskussion zwischen Landesbischof Meister und Michael Schmidt-Salomon am Rande des DEKT 2013 in Hamburg. Inzwischen ist das Video bei youtube offenkundig verschwunden und wird daher hier auch nicht mehr angezeigt. Ob die Humanisten es runtergenommen haben, weil MSS keine ganz so gute Figur gemacht hat oder weil Meister zu gut dabei wegkam, oder ob es einen anderen Grund für das Löschen des Videos gibt, kann ich leider nicht sagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.