Tageslosung 05.11.2012

Nach einigen Wochen der Funkstille möchte ich mal wieder versuchen, hier regelmäßiger zu schreiben.

Die Tageslosung für heute lautet:

Der Übeltäter lasse von seinen Gedanken und bekehre sich zum Herrn, denn bei ihm ist viel Vergebung. (Jes 55, 7)

Merkwürdigerweise wurde der Bibelvers ein wenig verkürzt, komplett heißt es:

„Der Gottlose lasse von seinem Wege und der Übeltäter von seinen Gedanken und bekehre sich zum HERRN, so wird er sich seiner erbarmen, und zu unserm Gott, denn bei ihm ist viel Vergebung.“

Auch das restliche Kapitel 55 erzählt von der Vergebung Gottes. Mir gefällt an diesen Versen, dass hier nicht mit der Größe und Macht Gottes um den Gottlosen und den Übeltäter geworben wird, sondern nur mit dem Willen Gottes zur Vergebung.
Der Lehrtext lautet:

„Christus spricht: Es wird Freude im Himmel sein über einen Sünder, der Buße tut, mehr als über neunundneunzig Gerechte, die der Buße nicht bedürfen.“ Lukas 15,7

Über welche Umkehr, welche Verhaltensänderung könnte sich Gott zuletzt bei mir gefreut haben?

Dieser Beitrag wurde unter Das Wort zum Tag abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.